Wirtshaus
Reitbuch
Instagram
Facebook

08.10.2021:

Praxistag Arbeitskreis Pferdebetrieb

Am 08.10.2021 war der „Arbeitskreis Pferdebetrieb“ bei uns zu Besuch. Während einer Betriebsbesichtigung, die von Herrn Ralf Klenk,  Stephan und Tanja Bischof geführt wurde, fand ein reger fachlicher Austausch unter den Teilnehmern statt. Es wurden Fragen zur Organisation, Fütterung und Haltung der Schul- und Einstellerpferde des Reiterhof Horkheim besprochen. Nach der Betriebsbesichtigung ging es im Wirtshaus zum Reiterhof mit Seminaren zu folgenden Themen weiter: Versicherungsfalle: Unentgeltliche Mitarbeiter & Haftungsfallen (Sker Friedhoff / RIMA) Automatisierung in der Pferdehaltung: Zwischenfazit des DiWenkLa-Projektes (Prof. Dr. Dirk Winter & Linda Speidel / HfWU) Exterieurlehre (Dr. Carina Krumbiegel / Pferdezuchtverband Baden-Württemberg e. V.) Wir freuen uns sehr, dass der Arbeitskreis Pferdebetrieb bei uns war und sagen vielen Dank, bis zum nächsten Mal bei uns auf dem Reiterhof Horkheim. Weitere Informationen zum Arbeitskreis Pferdebetrieb findet Ihr unter https://ak-pferdebetrieb.de/

01.09.2021:

Marbach Youngster Meeting

Fürst Flick Flack wurde in der Dressurpferd A und Dressurpferd L Prüfung zweiter mit einer Wertnote von 8,2. Ausserdem war er auch in beiden Prüfungen das beste fünfjährige Pferd. Wir sind sehr Happy!

06.08.2021:

2. Platz im der Dressurpferdeprüfung Kl. A

Stephan Bischof hat auf unserem coolen Fürst Flick Flack zum 2. Platz in der Dressurpferdeprüfung Kl. A mit einer tollen 7.9 in Öhringen-Cappel abgeschlossen.

25.07.2021:

Stephan Bischof und Fürst Flick Flack auf dem 4. Platz

Herzlichen Glückwunsch an Stephan Bischof auf Fürst Flick Flack für den Reiterhof Horkheim zum 4. Platz L-Dressur in Reitturnier Kurtscheid im Birkenhof. Wir gratulieren und freuen uns mit euch.

31.03.2021:

Betriebsleitung

Wir freuen uns sehr, unsere Betriebsleitung Tanja und Stephan Bischof sowie ihre Töchter Jenny und Leonie herzlich willkommen zu heißen. Zur Familie gehören noch 3 Pferde und 4 Hunde. :) Tanja und Stephan kommen ursprünglich aus der Schweiz und können bereits auf eine lange und erfolgreiche Karriere im Pferdesport zurückblicken. Wir freuen uns sehr, dass sie mit ihrem Wissen und ihrer herzlichen Art bei uns angekommen sind.